huhu wir leben noch :)

Hallo Leute,

 

ja ich weiß, ihr habt euch schon gewundert, ob uns das Haus ggf. über dem Kopf zusammengebrochen ist oder sowas.

Aber nein, wir leben noch, das Haus steht auch. Also, ein klitzekleines bisschen hat sich hier getan.

Wir haben ein paar Randsteine gesetzt. Und der liebe Flip hat uns tatkräftig dabei geholfen. Danke nochmal dafür. Und denk immer daran: Die Terrasse ist noch nicht fertig 

Das haben Markus und Flip gemacht. Das ist das Podest und schon einmal jeweils ein Randstein fürs Kiesbett (Drainage).  Während die Jungs gearbeitet haben, habe ich übrigens meine Babysitter Qualitäten getestet. An den Zwillingen. Das hat echt gut geklappt. Immerhin haben sie auch ihren Mittagsschlaf gemacht. Mit meinen Kuscheltieren.
Abends wurde dann fleißig gegrillt und Eis gegessen.  Ich sag nur: Zweijährige sollten kein Hörncheneis bekommen 

Ok, da Flip dann nicht mehr viel Zeit hatte, musste ich ran. Ich habe gefühlte Millionen Kilos an Randsteinen durch die Gegend  geschleppt. Vom Anhänger auf den Boden, vom Boden an den Bestimmungsort, dann wieder weg, dann wieder hin…. Das ging Stundenlang so. Nein eigentlich Tagelang.

Trotzdem wuchs der Eingang stetig.

Na sieht doch ganz gut aus oder?
Irgendwann kam dann noch der Schotter dazu:

Da wurde das Laufen schon viel einfacher. Die Bretter da, das ist Laminat. Damit man den größten Dreck nicht mit reinnimmt. Wobei das fast vergebens war.
Leider hat der Starke Regen sehr viele Opfer gefordert.  Unter anderem den Linken Randstein der Mittleren Stufe. Den mussten wir nochmal neu Einbetonieren. Der Regen hat da irgendwie unterspült. Aber nu ist der Bombenfest. Nur unser toller super mega hübscher Pavillon, unter dem ich sonnige Tage verbracht habe, der hat nicht überlebt.

image

Das war noch ein Bild wo er nur ein wenig gelitten hat. Beim nächsten großen Regen war er dann ganz tot. Legen wir eine Trauerminute ein.

 

 

Ok, hier nochmal ein paar Eindrücke vom Leben mit Pavillon:

Da war derKräutergarten noch klein und süß. Meine Blumen lieben Freisprach wohl genauso sehr wir ich:

Ein bisschen Grün in der tristen Baulandschaft. Das hebt einem echt die Laune.

Doch kommen wir zu dem wichtigen. Wir haben ja nicht aufgehört, als der Schotter drin war, sondern haben auch weiter gemacht. Und wir sind echt stolz aufs Ergebnis.

Die Steine hab ich ausgesucht. Ich hab mich verliebt. Und in echt sieht das einfach genial aus. Die Drainage ist auch fast fertig. zumindest auf der Linkenhausseite. Für die Terrasse stehen auch schon ganze 3 Randsteine. Leider ist der Sommer ja sehr nass. Und zeitlich ist das auch immer etwas schwierig. Aber wir haben ja noch Zeit. Wir haben uns vorgenommen, fassnächstes Jahr im Sommer alles hübsch fertig ist.   Das wird sicherlich funktionieren.

Ach ja und ich hab ein neues Hobby: Ich bin unter die Schneider gegangen. Dafür waren wir bei Ikea Shoppen und haben uns gleich auch noch neue Nachtische gekauft.

Und was auch endlich wieder bei uns wohnt:

image

 Abends ist sie noch beleuchtet. Total schön.

 

So und weil ich jetzt keine Lust mehr habe, müsst ihr euch gedulden. Oder einfach mal vorbeikommen. 

 

Bis dann eure Bekky

2 Gedanken zu „huhu wir leben noch :)“

    1. Hallo Die gibt es tatsächlich. Ich werde mich in den kommenden Tagen mal dran setzen und den Blog auf den aktuellsten Stand bringen.

      Liebe Grüße
      Bekky

Kommentare sind geschlossen.